Hund reißt Reh: Halter lässt schreiendes Kitz zurück

Am 31. August gegen 18 Uhr hat oberhalb des Lahmekauter Weges ein nicht angeleinter Hund ein Bockkitz gerissen. Der Hundehalter ist zu dem Zeitpunkt mit einem Auto unterwegs, am Steuer jedoch sitzt eine Frau. Sie fährt nach dem Vorfall davon. Der Halter des Hundes geht noch zu dem schreienden Bockkitz und betrachtet das verletzte Tier. Er spaziert dann allerdings mit seinem Hund weiter in Richtung Wald.

Eine Zeugin in der Nähe hat den Vorfall beobachtet. Sie bringt das mit Bisswunden verletzte Kitz zum Tierarzt. Dort verstirbt es. Die zuständigen Behörden sind informiert und haben Maßnahmen zur Ermittlung des Halters eingeleitet und werden weitere rechtliche Konsequenzen veranlassen.

Aktion „Saubere Landschaft“ 2016

Frühjahrsputz in Hundsangen am Samstag, den 16. April 2016 – wir machen mit!

Auch in diesem Jahr findet wieder die Aktion “Saubere Landschaft – Frühjahrsputz in Hundsangen”, statt.
Die Frühjahrssonne lockt die Menschen nach draußen, um sich an Natur und Landschaft zu erfreuen, wäre da nicht der wild abgelagerte Müll, welcher den Naturgenuss stört und die Landschaft verschandelt. Continue reading