Ein kurzer Abstecher in das schönste Dorf im Westerwald bzw. in die Heimat

Dieter und Marianne Neundter staunten nicht schlecht, als am 16.12.2018 ihre Tochter Verena plötzlich zu Hause im Wohnzimmer stand. Eigentlich ist es nicht unüblich, wenn Söhne und Töchter, die ausgezogen sind, immer mal vorbei kommen, gerade in der Weihnachtszeit. Anlass für den Überraschungsbesuch war der 70. Geburtstag von Vater Dieter am 18.12.2018. Allerdings war dieser… Weiterlesen Ein kurzer Abstecher in das schönste Dorf im Westerwald bzw. in die Heimat

Weihnachtsgrüße 2018 aus dem Rathaus

Liebe Hundsängerinnen und Hundsänger, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Die Adventszeit soll eigentlich mit dazu führen, dass wir ruhiger werden, aufmerksamer und achtsamer sind. Doch meist gelingt genau das in dieser hektischen Zeit gerade nicht wirklich. Häufig jagt gerade im Dezember ein Termin den nächsten. Dennoch sollten wir genau das versuchen, inne halten… Weiterlesen Weihnachtsgrüße 2018 aus dem Rathaus

Leuchtende Fahnen für die Ortsgemeinde

Liebe Hundsängerinnen und Hundsänger, die Ortsgemeinde ist seit letzter Woche im Besitz von neuen Fahnen. Diese sind am Donnerstag aus der Bonner Fahnenfabrik geliefert worden und können im Bürgermeisteramt abgeholt werden. Sie sind, anders als die bisherigen (die waren aus Gewebedruck), aus richtigem Fahnenstoff gefertigt. Dadurch wirken sie tatsächlich etwas kräftiger in der Farbgebung als… Weiterlesen Leuchtende Fahnen für die Ortsgemeinde

Weihnachtsmarkt 2018 am Bärenbrunnen

Liebe Hundsängerinnen und Hundsänger, am Samstag, den 08.12.2018 war es wieder soweit. Der Weihnachtsmarkt am Bärenbrunnen hat die Pforten geöffnet. Das Wetter war nicht so gut, doch mit zunehmendem Konsum alkoholischer Getränke konnte man den positiven Effekt der retrograden Amnesie nutzen; auf deutsch: sich nicht mehr daran erinnern, dass es tatsächlich von außen nass wahr.… Weiterlesen Weihnachtsmarkt 2018 am Bärenbrunnen