Fünf Ausflugstipps für die warme Jahreszeit

„Frühling lässt sein blaues Band / Wieder flattern durch die Lüfte“, so beginnt ein bekanntes Gedicht von Eduard Mörike. Doch wie können Sie die warme Jahreszeit in und um Hundsangen herum am besten geniessen? Wir haben fünf Ausflugstipps zusammengestellt.

1. Spaziergang zum Osterfeuerplatz
Ein beliebtes Ziel für einen kleinen Spaziergang ist der Osterfeuerplatz auf dem Ollmersch. Der Anstieg auf die Erhebung westlich des Dorfes wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt.

Unbenannt
Aussicht vom Osterfeuerplatz.

2. Wanderung zum Lusthäuschen
Gleich hinter dem Sportplatz beginnt der Weg zum Molsberger Lusthäuschen. Geht man immer weiter bergauf durch den dichten Wald, kommt man zu der kleinen Kapelle, von welcher der Wanderer einen fantastischen Blick bis nach Limburg hat.

IMG_0639
Aussicht vom Lusthäuschen.

3. Fahrradtour zur Lahn
Fährt man in Hundsangen los, kann man als Fahrradfahrer über Hadamar oder Elz bis zur Lahn bei Limburg rollen. Dort geht es anstrengungsfrei weiter Richtung Lahnstein oder Weilburg. Lediglich der Rückweg ist mit einigem Treten in die Pedale verbunden.

Limburger Dom.
Limburger Dom.

4. Wanderung nach Hadamar
Immer am Lohbach entlang führt der gut ausgeschilderte Weg vom Hundsänger Schwimmbad durch den Wald nach Hadamar. Dort gibt es Gelegenheit, ein Eis zu essen oder weiter am Elbbach entlang zu gehen.

Gänse am Elbbach.
Gänse am Elbbach.

5. Wanderung nach Elz
Über Malmeneich und die „Mordschau“, einem großen Wald, geht es immer bergab Richtung Elz. Wer eine größere Runde drehen will, kann auch die Route über Ober- und Niedererbach wählen.

Haben Sie noch mehr Ideen? Schreiben Sie sie gerne in den Kommentarbereich unter diesem Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.